Posted in German 9

Download Akustisch evozierte Potentiale (AEP) in Klinik und Praxis by Prof. Dr. Thomas Mergner, Dr. Alois Ebner, Prof. Dr. Lüder PDF

By Prof. Dr. Thomas Mergner, Dr. Alois Ebner, Prof. Dr. Lüder Deecke (auth.)

ISBN-10: 3211821228

ISBN-13: 9783211821220

ISBN-10: 3709190320

ISBN-13: 9783709190326

Dieses Buch gibt eine einfache Einführung in die Anfertigung und Befundung von akustisch evozierten Potentialen (AEP), wie sie routinemäßig in der Neurologie zu diagnostischen Zwecken eingesetzt werden. Die Anleitung zu dieser Methode ist didaktisch einfach gehalten und doch umfassend. Sie gibt dem Leser die notwendigen technischen und elektrophysiologischen Grundkenntnisse mit auf den Weg. Ein umständliches Suchen in umfangreichen, zumeist wissenschaftlich gehaltenen Fachbüchern nach den Wegen des praktischen Vorgehens entfällt. Aufbauend auf ein einfaches medizinisches Grundwissen werden die Möglichkeiten und Grenzen der Methode aufgezeigt. Anhand vieler Fallbeispiele wird der Leser schließlich in die kritische Würdigung der Befunde eingeführt.

Show description

Read or Download Akustisch evozierte Potentiale (AEP) in Klinik und Praxis PDF

Best german_9 books

Die Krisenwarnfunktion des Abschlußprüfers

Dr. Matthias Wolz warfare wissenschaftlicher Angestellter am Lehrstuhl für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsprüfung und Treuhandwesen der Universität Mannheim. Er ist heute Habilitand an der Universität Gesamthochschule Essen.

Besser Billiger Mehr: Zur Reform der Expertenorganisationen Krankenhaus, Schule, Universität

Öffentliche Organisationen sind heute mit dramatischen Veränderungen ihrer Rahmenbedingungen konfrontiert. Neue Leistungen, kostengünstigeres Wirtschaften und höhere inhaltliche Qualität sind gefragt. Die Bewältigung dieser Veränderungen braucht Verständnis für die spezifische Organisationsdynamik. Die Polizei ist nicht auf dem gleichen Wege wie Krankenhäuser, die Müllabfuhr nicht wie Schulen oder Ministerien reformierbar.

Extra info for Akustisch evozierte Potentiale (AEP) in Klinik und Praxis

Example text

1). Haufig sind sekundar auch die Welle III - V in Mitleidenschaft gezogen. Die Potentiale der kontralateralen Seite sind zumeist unauffiillig. Die Abbildungen 12A und B zeigen Beispiele fUr FAEP bei zwei Patienten mit rechtsseitigem Akustikusneurinom. In A findet sich ipsilateral nur die Welle I und eine verzogerte Welle V; kontralateral (links) sind die FAEP regelrecht. In B sind die Wellen I, III und V gerade noch reproduzierbar, ihre Latenzen aber verlangert. Besonders auffiillig ist die vergroBerte Latenzdifferenz III - I.

85dBHL). 39 A mY.. elm y.. B 0 m~ ~ ~ 40 zu bedenken, daB selbst groBe Liisionen in Pons und Mesencephalon nicht unbedingt die Horbahn tangieren miissen. 1 Cochleare Horstorungen Differentialdiagnostische Schwierigkeiten konnn sich insbesondere dann ergeben, wenn die Welle I nur schwach ausgepriigt ist, giinzlich fehlt oder sich verwgert herausbildet. Als Ursache ist denkbar, daB die durch den Klick angestoBene Erregung in den Sinneszellen nicht ausreicht, urn eine schnelle und synchrone Entladung der Hornervenfasern auszulosen.

H. er geht nicht in die Mittelung ein. So werden zum Beispiel Muskel- und Bewegungsartefakte, deren Amplitude das FAEP-Signal urn das lOOD-fache iibersteigen kann, eliminiert. Bei manchen Geriiten wird das Ansprechen der Artefaktunterdriickung angezeigt. g. Fehlermoglichkeiten gesucht werden. 4 Mittelwertbildung Der Vorgang der Mittelwertbildung ist in Abblldung 6 dargestellt. Aus dem abgeleiteten EEG werden, jewells mit dem Reiz beginnend, Kurvenstiicke einer bestimmten Lange herausgeschnitten (Abb.

Download PDF sample

Akustisch evozierte Potentiale (AEP) in Klinik und Praxis by Prof. Dr. Thomas Mergner, Dr. Alois Ebner, Prof. Dr. Lüder Deecke (auth.)


by Jason
4.5

Rated 4.81 of 5 – based on 24 votes